Offizielle Tourismus-Website Formentera

Strände

Ses Illetes

Der berühmteste Strand Formenteras

Bereits mehrfach als einer der schönsten Strände der Welt genannt, bietet der Strand Ses Illetes vermutlich die repräsentativste Landschaft der spektakulären Küste Formenteras.

Der Strand befindet sich inmitten des Naturschutzgebiets Parque Natural de Ses Salines de Eivissa y Formentera, ist nach Westen ausgerichtet und nimmt einen Großteil der Halbinsel es Trucadors am nördlichsten Punkt der Insel ein. Der Strand erstreckt sich über eine Länge von 1450 m, welche durch ein kleines felsiges Gebiet in der Mitte in zwei Bereiche aufgeteilt werden. Illetes hat seinen Namen (auf Deutsch etwa: kleine Inseln) diversen Felsinseln zu verdanken, die sich gegenüber der Küste befinden und unter den folgenden Namen bekannt sind: Illa de Tramuntana, Illa des Forn, Escull des Pou, Illa Redona und Escull d’en Palla. Ihre Anwesenheit macht diesen Strand noch einzigartiger.

Was diesen Strand so besonders macht, ist das kristallklare, türkisblaue, seichte Wasser, was ihn gemeinsam mit seinem weißen Sand paradiesisch anmuten lässt. Da sich der Strand im Naturschutzgebiet befindet, sind er und die Umgebung äußerst gepflegt und besitzen unter Schutz stehende Bereiche mit Dünen, Zugangsrampen und ausgewiesene Flächen, um Fahrzeuge zu parken, ohne das Gelände zu schädigen. Es gibt außerdem diverse Restaurants, die sich entlang der Küste verteilen. Auch dieser Strand ist ideal für Kinder wegen seiner hohen Sicherheit und den verschiedenen, den Besuchern zur Verfügung stehenden Dienstleistungen.

Die große Ausdehnung dieses Strands erlaubt, dass sich die Besucher verteilen und man jederzeit einfach ein Plätzchen ohne große Menschenansammlungen, insbesondere im nördlichen Bereich, findet, wo sich die Halbinsel des Trucadors in eine stets schmaler zulaufende Landzunge verwandelt, welche bis zum Nachbarstrand Llevant reicht. Gehen wir weiter nach Norden, gelangen wir an ein Ende der Insel, von dem aus wir die Insel Espalmador sehen können, die sich nur wenige Meter von Formentera entfernt befindet. Im Süden befindet sich der Strand Cavall d’en Borràs, der durch ein felsiges, unter dem Namen Pujol d’en Palo bekanntes Gebiet von Illetes getrennt ist, und dann der kleine Strand des Carregador.

Ses Illetes ist ohne Zweifel einer der bemerkenswertesten Strände entlang der gesamten Küste Formenteras und ein idealer Ort, um in den Sommermonaten im Meer schwimmen zu gehen, sowie um in den kälteren Monaten des Jahres einen langen Spaziergang zu unternehmen.

Um mit dem Auto oder Motorrad in das Naturschutzgebiet fahren zu dürfen, muss man eine niedrige Gebühr bei der Einfahrt entrichten. Der Zugang zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist gratis.

Veranstaltungen in Formentera