Offizielle Tourismus-Website Formentera

Ortschaften

Es Pujols

Die perfekte Kombination aus Küste und Landesinneren

An der Nordküste Formenteras befindet sich zwischen dem Strand Llevant und Punta Prima das kleine Dorf Es Pujols. Der Ort besitzt keine Kirche, gewann in den letzten Jahren jedoch an Bedeutung und entwickelte sich zum größten Tourismusgebiet Formenteras.

Es zu finden, ist sehr einfach. Folgen Sie der Straße, die uns entlang von Estany Pudent führt, oder nehmen Sie die Abzweigung nach Norden ausgehend vom Dorf Sant Ferran.

Wenn Sie in diesen Ort gelangen, werden Sie rasch feststellen, dass der Tourismus seine wichtigste Einnahmequelle ist. Das Angebot an Unterkünften ist hier sehr vierfältig und so ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Die Restaurants sind ein weiterer Anziehungspunkt dieses Dorfes. Sie bieten unterschiedlichste Gastronomie, angefangen von der lokalen bis hin zur internationalen Küche. Die Restaurants in bester Lage besitzen eine eigene Terrasse mit Blick auf den Strand.

Auch die Abende und Nächte sind einer der Pluspunkte, die Es Pujols zu bieten hat. Hier finden Sie ein großartiges Ambiente, um noch etwas nach dem Abendessen trinken zu gehen. Pubs und Cocktailbars reihen sich dicht im Zentrum des Dorfes aneinander. Auch gibt es eine kleine Diskothek, in der man den Abend tanzend ausklingen lassen kann. Die belebte Atmosphäre steht jedoch nicht im Widerspruch zu der auf der Insel allgemein vorherrschenden Ruhe und Gelassenheit.

Andere Geschäfte, die einen Besuch von Es Pujols lohnenswert machen, sind Läden und Boutiquen, welche vor allem auf Sommermode spezialisiert sind. In diesem Zusammenhang ist unbedingt der belebte Markt zu nennen, der im Sommer abends und nachts geöffnet ist. Dies ist der perfekte Ort, um sich eine kleine Freude mit neuen Sandalen, Kunsthandwerksschmuck, Bikinis und Badeanzügen mit originellen Mustern oder einer Blumenkrone zu machen, um ganz in das Hippie-Feeling der Insel einzutauchen.

Nicht zuletzt muss auf einen weiteren Anziehungspunkt hingewiesen werden, der dafür verantwortlich ist, dass diese Gegend in einem solchem Maß für den Tourismus erschlossen wurde. Es Pujols verleiht nicht nur dem Dorf seinen Namen, sondern ist zugleich auch der Name des einzigen städtischen Strands der Insel. Es Pujols besitzt einen wunderschönen weißen Sandstrand mit türkisblauem Wasser in Form einer Muschel, von dem aus wir in der Ferne auf kleine Felsinseln blicken. Er wird von kleinen felsigen Abschnitten unterbrochen und es gibt dort noch Fischerhäuschen, die Überreste der Fischertradition dieses Ortes sind. Hier leben das Dorf und die Natur in Harmonie zusammen dank einer fantastischen Strandpromenade, die zu Spaziergängen einlädt, während man auf das Meer blickt. Empfehlenswert ist auch der Besuch eines der Restaurants, um einen angenehmen Abend zu verbringen. Es Pujols bietet alles, was das Herz begehrt, um einen wunderschönen Aufenthalt auf Formentera zu verbringen.

Veranstaltungen in Formentera