Offizielle Tourismus-Website Formentera

Route 2

La Savina – Sant Francesc – Es Pujols

Fahrrad

30 min.

Gehen

85 min.

Entfernung

5,6 Km.

Unebenheit

23 m.

Schwierigkeit

Einfach

Im Hafen von La Savina beginnend, umsäumt die Route die große Salzlagune, die unter dem Namen „Estany Pudent“ bekannt ist. Gleichzeitig ermöglicht sie uns, Ses Salines kennenzulernen, die sich vor allem im Sommer aufgrund ihrer Schönheit mit ihren rosafarbenen und violetten Farben auszeichnen. Sie sind Kulturerbe von Formentera, und in der vortouristischen Zeit waren sie der einzige Wirtschaftsmotor der Insel.

Auf unserer Route können wir die Salzlagune Estany Pudent besuchen, die sich im nördlichen Bereich der Insel zwischen den Ortschaften La Savina und Es Pujols befindet. Der Weg d’es Brolls, der einen Großteil der Lagune umsäumt, ist ein einzigartiger Ort zum Spazierengehen, weil er, wie sein Name schon sagt, unterirdische Springquellen aus Süßwasser hat, die eine ideale Vegetation ermöglichen, damit die Vögel dort nisten. Im Winter ist es üblich, Flamingos sowie Fischreiher und Stockenten zu sehen. In dieser speziellen Umgebung gedeihen Binsen und Schilf neben der an die salzige Umgebung angepasste Vegetation und bilden richtige Sumpfgebiete.

Dieser Rundgang ermöglicht uns, anhand einer Umwegs zur wichtigsten Ortschaft von Formentera zu kommen, Sant Francesc Xavier, sowie zum Küstenort Es Pujols.