Offizielle Tourismus-Website Formentera

Aktivitäten

Kajak

Lernen Sie die Küste Formenteras rudernd kennen

Der Kajak oder „Jägerboot“ in der Sprache der Inuit ist eine mit Boot praktizierte Wassersportart mit einer 4000-jährigen Geschichte, die ihren Ursprung bei den Inuit hat. Sie entwickelte sich zu einer der Sportarten, die heutzutage von Millionen von Menschen praktiziert wird.

Kajakfahren ist ideal, um mit dem Wasserport im Meer zu beginnen, und erlaubt eine progressive Weiterentwicklung mit maximaler Sicherheit bis zu dem Niveau, das man sich vorgenommen hat.

Das ganzjährig milde Klima und die zugängliche Beschaffenheit des Geländes machen Formentera zum perfekten Ort, um das Kajakfahren auf allen Niveaus zu betreiben. Die Routen eignen sich sowohl für Anfänger als auch Familien mit Kindern sowie für die Anforderungen geübterer Sportler.

Auf der Insel gibt es mehrere Wassersportzentren mit langjähriger Erfahrung im Hinblick auf das technische Niveau, die Sicherheit und auf touristischer Ebene. Es stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Auswahl: eine wenige Kilometer lange Fahrt entlang paradiesischer Strände, auf der man zwischendurch Stopps einlegen kann, oder längere Routen, auf denen Sie die felsigere, schroffere und geheimnisvollere Seite von Formentera kennenlernen können. Diese Aktivität stillt sowohl die Lust auf Sport als auch die Neugier des Reisenden, die Geschichte hautnah zu erleben, die den Charakter der kleineren Insel der Pityusen und ihrer Bewohner geprägt hat.

Im Hafen La Savina befindet sich die Segelschule der Gemeinde (Escuela Municipal de Vela), welche unter anderem Kurse in folgenden Sportarten anbietet: Windsurfen, Katamaran, Optimist-Segeln, Laser, Kajak etc.

Ausgewählte Kajak-Routen:

  • Cala Saona – La Savina: 6.500 m, 3 Stunden
  • Cala en Baster – Es Pujols: 4.600 m, 3 Stunden
  • La Savina – Es Banc – La Savina: 5.200 m + 1.500 m zu Fuß, 3 Stunden
  • Espalmador: 3.500 m + 1.500 m zu Fuß, 3 Stunden
  • La Savina – Punta de Sa Pedrera – La Savina: 1.300 m, 2 Stunden
  • Cala Saona – Punta Rasa – Cala Saona: 5.000 m, 3 Stunden
  • Kajaktour bei Sonnenuntergang: 5.000 m, 2,5 Stunden
  • Kajaktour bei Vollmond: 5.000 m, 2,5 Stunden
  • Nicht geführte Routen: Lesen Sie diese bitte im Katalog nach!

In unserem Katalog finden Sie eine detaillierte Beschreibung der Routen sowie praktische Tipps für das Kajakfahren.

Veranstaltungen in Formentera