Pagina en fase beta 
Wo befindet sie sich


Die Insel

Formentera ist die kleinste bewohnte Insel der Balearen (Spanien). Diese befindet sich südlich der Insel Ibiza nur 2 Seemeilen (ungefähr 3 Kilometer) von dieser entfernt, obwohl die Strecke zwischen den Häfen von Ibiza und La Savina (Formentera) 12 Seemeilen beträgt (19,3 km). 

Obwohl es sich um eine kleine Insel handelt (83,2km2), bewirkt ihre gezackte Form, dass diese im Verhältnis zu ihrer Gesamtfläche einen großen Anteil an Küste hat (69 km). Somit findet man viele Strände, zahlreiche kleine Buchten und abgelegene Winkel zum Spazieren. Größtenteils kann man diese mit dem Fahrrad durchreisen. Durch grüne Wege, spanische Wacholder- und Kieferwälder und durch das landschaftliche Innenland. Für längere Strecken kann man ein Auto oder ein Motorrad benutzen. 

Die Insel von Formentera fällt besonders wegen der bemerkenswerte Schönheit der Landschaft auf: eine Landschaft, die noch immer wild ist und in der Dünen und Strände in erstklassigem Zustand erhalten werden. Sobald wir in Formentera an Land gehen, werden wir die typische ruhige Luft einatmen. Gleich danach werden uns ihre kristallklaren und türkisen Gewässer bannen und uns anregen an tropische Paradiese zu denken. 

Landkarte von Formentera

Formentera auf google maps


mostrar_en_view: